Sortieren nach

Verbindungsmittel

Sortieren nach
  1. RASTO Zwinge

    RASTO Zwinge

    In einem Arbeitsgang die Stossfugen dicht geschlossen und versatzfrei fluchtend ausgerichtet.

  2. RASTO Kombizwinge

    RASTO Kombizwinge

    Einsetzbar bei Längenausgleichen bis zu max. 15 cm. Sie verbindet die Tafeln dabei zug- und
    druckfest, sowie bündig und fluchtend.

  3. RASTO Eckzwinge V

    RASTO Eckzwinge V

    Mit Hilfe der RASTO-Eckzwinge V und von zwei RASTO Tafeln wird die Aussenecke gebildet. Sie kann auch bei Säulenschalungen

  4. Zentrierspanner RASTO

    Zentrierspanner RASTO

    Verbindung von RASTO Tafeln und TOPMAX Deckentische untereinander über das Lochraster der Randprofile.

  5. Zentriermutter 100 Rasto

    Zentriermutter 100 Rasto

    Einsatz mit dem Zentrierspanner oder auch paarweise mit einem Ankerstab bei Längenausgleichen.

  6. RASTO VZ-Bolzen

    RASTO VZ-Bolzen

    Der VZ-Bolzen wird in den Schalugssystemen RASTO und TOPMAX zur Verbindung und Befestigung von Anbauteilen verwendet.

  7. RASTO VZ-Mutter

    RASTO VZ-Mutter

    Verbindet die zu einer Stützenschalung aufgebauten VZ-Tafeln. Für eine komplette Verbindung muss noch die MANTO-Ankermutter disponiert werden.

  8. RASTO Schaltafelhalter

    RASTO Schaltafelhalter

    Der Schaltafelhalter hält die Tafeln fest, damit es danach einfacher ist zu betonieren.

  9. RASTO Schachtecken Anschluss

    RASTO Schachtecken Anschluss

    Die Schachtecke und die RASTO Tafeln werden mit der Stosszwinge und dem RASTO Schachteckenanschluss
    kraftschlüssig verbunden.

  10. Riegelspanner MANTO/RASTO

    Riegelspanner MANTO/RASTO

    Zusammen mit der Spannmutter zum Anschluss von Riegel 100 MANTO/RASTO einsetzbar.

Sortieren nach