RAUH Betonschalungen AG
Gewerbestrasse 7
CH-3661 Uetendorf
Tel:
+41(0)33 346 55 00
Fax:
+41(0)33 346 55 11
info(at)rauh.ch

RAUH Konsolkopfwagen ermöglicht höchste Effizienz bei hoher Sicherheit

Freitag, 28. April 2017

Das "Viaduc de Düdingen" ist eine rund 120 Meter lange Eisenbahnbrücke welche auf der Linie Bern–Freiburg liegt. Der Oberbau der Bogenbrücke ist mittlerweile in die Jahre gekommen und musste erneuert und verbreitert werden. Die seitlich neuen Kragplatten sind jeweils rund 2 m breit und werden zu einem schnelleren und sichereren Zugverkehr beitragen. Um diese Arbeiten sicher und effizient auszuführen entwickelte RAUH eine effiziente Alternative zu den herkömmlich seitlich angebrachten Schalungskonsolen.

Mit dem Einsatz des Schalwagens entfällt die sehr aufwendige Verankerung und Ausrichtung der Konsolen am Brückenkörper. Der RAUH Konsolkopfwagen ist rund 15 Meter lang. Dank des hydraulischen Fahrwerks ist dieser in einem Stück sehr leicht verfahrbar. Die grossen und schweren Konsolkopfschalungen sind ebenfalls sehr einfach mittels Hydraulik bedienbar. Dies ermöglicht der ausführenden Baufirma ein schnelles, sicheres und komfortables Arbeiten. Einmal mehr konnte ein RAUH Konsolkopfwagen seine Effizienz und hohe Sicherheit unter Beweis stellen.

 
Rauh
internetgalerie